Jahreshauptversammlung

am 12.02. hatten wir unsere Jahreshauptversammlung. Es nahmen 63 von 360 Mitglieder (17,5%) teil. Nach der Begrüßung von Helmut Diers nahmen wir ein Kotelett mit Kartoffelsalat zu uns. Der eingeladene Hauptkommisar Jürgen Zimmer hielt dann ein interessanten Vortrag von einer Stunde zur Vorbeugung vor Einbrüchen. Nach Vorlesung der Tagesordnungen erfolgte der Jahresüberblick 2015, den Astrid Luks vorlies. Danach trug der Kassenwart Torsten Horstmann den Kassenbericht vor. Die eingesetzten Kassenprüfer Jan Tom Meindertsma und Karl-Heinz Kube befanden die Kasse für OK. Die anwesenden Mitglieder entlasteten den Vorstand. Aus aktuellem Anlass haben wir Änderungen in unserer Satzung vornehmen müssen. Zum Schluss wurden unsere vorläufige Aktivitäten und Termine für dieses Jahr bekannt gegeben, die dann auch unter Veranstaltungen einsehbar sind.

JHV-2016